Hoch hinaus!

Hoch hinaus!

An einem sonnigen Junimorgen kamen doch tatsächlich richitge Ponys zu uns in die Einrichtung.

Die Kinder konnten sie bestaunen, streicheln und putzen. Die ganz mutigen Pferdefreunde durften sogar eine Runde betreut reiten.

Alle Kinderaugen und die Sonne strahlten um die Wette. Es war ein rundum schöner Pferdevormittag – für Groß und Klein!

Ein besonderer Dank gilt dem Verein Pony- und Pferdefreunde Repke e.V., die direkt mit 5 Ehrenamtlichen vor Ort allen Beteiligten den adäquaten Umgang mit den Ponys gezeigt haben. Im Mittelpunkt der ganzen Veranstaltung stand das Tierwohl und ein kindgerechtes Kennenlernen dieser Tiere. Dies wurde an diesem Morgen von dem Verein und den Helfern erfolgreich umgesetzt!