Archiv der Kategorie: Allgemein

Förderverein übergibt Trampolin im Wert von 4500 Euro

Die Kinder freuen sich riesig. Ralph Hoyer, Karin Warnking, Dirk Feldhaus und Sabrina Beckermann vom Förderverein (hinten von links) übergeben das neue Trampolin an Kindergartenleiterin Mechthild Kenkel. Foto: Stefan Freiwald

Die Kinder freuen sich riesig. Ralph Hoyer, Karin Warnking, Dirk Feldhaus und Sabrina Beckermann vom Förderverein (hinten von links) übergeben das neue Trampolin an Kindergartenleiterin Mechthild Kenkel. Foto: Stefan Freiwald

Große Sprünge machen jetzt die Mädchen und Jungen des Kindergartens St. Marien Oythe. Der Förderverein der Einrichtung hat ein Bodentrampolin für die Außenanlage des Kindergartens im Wert von 4500 Euro angeschafft. Das Trampolin komplettiert den erst im Frühjahr neu gestalteten Spielplatz. Es soll die motorischen Fähigkeiten der Kinder fördern und vor allem viel Spaß machen. Der Betrag für das Spielgerät stammt aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen.

 

Hunderte trotzen dem Regen – Tolles Spielplatzfest im Kindergarten

Kindergarten- und Krippenkinder haben auf dem neuen Spielplatz ihren Spaß.

Kindergarten- und Krippenkinder haben auf dem neuen Spielplatz ihren Spaß.

Pünktlich zur Eröffnung goss es aus Kübeln. Doch die meisten der mehreren hundert Gäste ließen sich nicht vertreiben und feierten anschließend ein gelungenes Spielplatzfest im Kindergarten St. Marien Oythe. Wir haben nicht nur Getränke und Süßigkeiten verkauft und ein Torwandschießen ausgerichtet, sondern auch jede Menge Fotos gemacht. Weiterlesen

Großes Spielplatzfest am 13. Juni

Am Samstag, 13. Juni, steigt im Oyther Kindergarten ein Spielplatzfest.

Am Samstag, 13. Juni, steigt im Oyther Kindergarten ein Spielplatzfest.

Endlich ist er fertig, der neue Spielplatz im Kindergarten. Um das gebührend zu feiern, lädt die Einrichtung für Samstag (13. Juni) von 14 bis 17 Uhr zu einem Spielplatzfest ein. Ihr könnt auf Strohballen klettern, an der Torwand schießen, euch schminken lassen und vieles mehr. Der Förderverein hat ein Trampolin aufgestellt. Die Kinder sollen schon einmal üben, denn bald könnte es ein richtiges Bodentrampolin für den neuen Garten geben. Dafür sammelt der Förderverein an diesem Samstag und in den folgenden Wochen und Monaten eifrig Spenden.

Oythe Helau! Bilder vom Kindergarten-Karneval

Zeit für die fünfte Jahreszeit in Oythe. Der Karneval im Kindergarten und in der Krippe macht allen mächtig Spaß.

Zeit für die fünfte Jahreszeit in Oythe. Der Karneval im Kindergarten und in der Krippe macht allen mächtig Spaß.

Geschätzt zehn Eisköniginnen, acht Polizisten, sieben Ritter und unzählige Prinzessinnen flitzten am Rosenmontag durch die Räume von Kindergarten und Krippe. Und sogar Kaplan Stefan Schürmeyer schaute vorbei – allerdings inkognito als Phantom der Oper.

Hier seht ihr mehr als 50 Fotos vom Kinderkarneval. Weiterlesen

Sabrina Beckermann neue zweite Vorsitzende

Das neue Vorstandsteam des Fördervereins für den Kindergarten St. Marien Oythe: (von links) Dirk Feldhaus, Karin Warnking, Ralph Hoyer, Sabrina Beckermann, Catrin Meistermann und Stefan Freiwald. Foto: Manfred Buschenhenke

Das neue Vorstandsteam des Fördervereins für den Kindergarten St. Marien Oythe: (von links) Dirk Feldhaus, Karin Warnking, Ralph Hoyer, Sabrina Beckermann, Catrin Meistermann und Stefan Freiwald. Foto: Manfred Buschenhenke

Wechsel im Vorstand des Fördervereins Kindergarten/Kinderkrippe St. Marien Oythe: Die Mitgliederversammlung des Vereins wählte am Mittwochabend (21.1.2015) in der Gaststätte Sextro Sabrina Beckermann zur neuen zweiten Vorsitzenden. Sie übernimmt das Amt von Heinrich Windhaus, der nicht wieder kandidierte. Weiterlesen

Förderverein spendet Spielsachen im Wert von 1500 Euro

Da freuen sich die Kleinen: Spielsachen im Wert von rund 1500 Euro übergeben Karin Warnking und Catrin Meistermann (von links) vom Förderverein an den  Kindergarten und dessen Leiterin Mechthild Kenkel (rechts). Foto: Stefan Freiwald

Da freuen sich die Kleinen: Spielsachen im Wert von rund 1500 Euro übergeben Karin Warnking und Catrin Meistermann (von links) vom Förderverein an den Kindergarten und dessen Leiterin Mechthild Kenkel (rechts). Foto: Stefan Freiwald

Jetzt können die kleinen Köche in ihrer eigenen Küche etwas brutzeln. Oder sie parken ihre Fahrzeuge auf dem niegelnagelneuen Parkdeck ein. Oder sie tüfteln an einem der kniffligen Wandspiele. Einrichtung und Spielsachen im Wert von 1500 Euro hat der Förderverein dem Kindergarten übergeben. Das Geld stammt aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.
Die ersten Kinder haben bereits zur Probe gespielt. Ihr Fazit: Voll stark!

Kinder freuen sich über neuen Krippenwagen

Neuer Krippenwagen wird übergeben

Ralph Hoyer (links) und Heinrich Windhaus (rechts) vom Förderverein und Kindergartenleiterin Mechtild Kenkel (2.v.r.) freuen sich über den neuen Krippenwagen, dessen Kauf unter anderem die Sponsoren Annegret Fangmann von der LZO und Dirk Frilling möglich gemacht haben. Foto: Stefan Freiwald

Er ist da: Endlich hat die Krippe einen zweiten Krippenwagen. Nach nur drei Monaten Spendensammlung ist es dem Förderverein gelungen, rund 2000 Euro für das Gefährt mit Überlänge zusammen zu bekommen.

Kindergartenleiterin Mechtild Kenkel zeigte sich begeistert bei der Spendenübergabe. „Jetzt können unsere beiden Gruppen auch zusammen Ausflüge unternehmen“, erklärte Kenkel, warum der Wagen so sehnlich erwartet wurde. Bis zu sechs Kinder passen in das Gefährt, bei Regen lässt sich einfach ein Dach überspannen.

Eine ganze Reihe von Sponsoren haben den Kauf möglich gemacht: Die Landessparkasse zu Oldenburg (LZO), die REHO-Gruppe, das Bauunternehmen Spille, das Autohaus Anders und Dirk Frilling gehören dazu. Kenkel und Fördervereinsvorsitzender Ralph Hoyer bedankten sich für die großzügigen Spenden. Und die Kleinen freuten sich auf die allererste Probefahrt!

Erntedankfest-Organisatoren spenden 500 Euro

Ansgar (l.) von Live 4 You übergibt Ralph Hoyer den Scheck. Foto: Stefan Freiwald

Ansgar (l.) von Live 4 You übergibt Ralph Hoyer den Scheck. Foto: Stefan Freiwald

Was war das in diesem Jahr wieder für eine tolle Sause in Dammanns Scheune. Das Erntedankfest in Oythe hat zudem dem Förderverein 500 Euro eingebracht. Die Organisatoren des Festes, die in jedem Jahr etwas für den guten Zweck spenden, haben in diesem Jahr unsere Verein berücksichtigt.

Vorsitzender Ralph Hoyer bedankte sich herzlich – auch wenn er vor Aufregung unsere Web-Adresse vergessen hatte. 😉 Deswegen für alle nochmal: www.foerderverein-kiga-oythe.de!